Prägeanlage R2R

Pilotanlage Roll to Roll (R2R) zum Abformen von Mikro- und Nanostrukturen in Lacken.

• Konzeption und Konstruktion in 2009-2011
• Inbetriebnahmen beim Endkunden in 2010-2011
• Technische Dokumentation
• Technische Merkmale:
o Modulare Bauweise von fünf Einheiten
o Bahngeschwindigkeit von 2 bis 50m/min, Ballenbreite 600mm
o Auf- und Abwicklereinheit mit kontrollierter Bahnzugspannung
o Lackauftragswerk mit temperierbaren Slotcoater für Tensioncoating oder SlotDie Coating, Lackschichtdicke 5-250 μm
o Prägewerk mit stufenloseinstellbarem Prägespalt- und Druck
o Schwenkbare UV-LED Einheit mit einem Emissionsfenster von 570x24mm; Wellenlänge 365nm

Menü